Rückschau:

Internationale Kochgruppe

  • Schwäbischer Abend
flyer die yankeles

 

Am Freitag, den 24. Januar 2020 geht unser Programm weiter mit

einem Märchenabend

Wir freuen uns sehr auf

Gidon Horowitz mit seinem Programm "Zauberspiele", begleitet von Enno Kastens am Klavier

Wir sind sehr gespannt auf diesen besonderen Abend!

Gidon Horowitz wird Märchen aus dem Orient erzählen, umrahmt werden diese durch Enno Kastens mit originaler Klaviermusik aus dem Orient.

Aus dem weiten Gebiet, das sich von der Türkei über die Arabische Halbinsel und Persien bis nach Zentralasien erstreckt, stammen die Geschichten dieses Abends. Sie erzählen von Magie und Verzauberung, und auch von der Macht der Liebe, die viel weiter reicht als alle Zaubersprüche. Die Märchen sind Kostbarkeiten aus einem großen Schatz, von dem die Menschen aller Völker seit Urzeiten schöpfen. Beim lebendigen Erzählen erwachen ihre Bilder und Gestalten voller Weisheit und Humor, sie berühren die Seele und laden ein zu einer inneren Reise durch ferne Länder und nicht alltägliche Ebenen der Wirklichkeit. Mit großem Einfühlungsvermögen hat Enno Kastens zu jedem dieser kostbaren Märchen Musikstücke aus dem Orient als Umrahmung gewählt, die auf einer anderen Ebene das gesprochene Wort widerspiegeln, kontrapunktieren oder ergänzen. So entsteht eine harmonische Komposition von Märchen und Musik, die die Zuhörenden auf eine zeitlose innere Reise mitnimmt.

Gidon Horowitz ist einer der bekanntesten Märchenerzähler im deutschen Sprachraum. 1953 in Tel Aviv geboren und in Wien aufgewachsen, lebt er heute bei Freiburg im Breisgau und ist als Märchenerzähler, Schriftsteller und Analytischer Psychotherapeut in eigener Praxis tätig.

Enno Kastens hat sich als Musiker der Erforschung des Lebendigen speziell in der „Alten Musik“ verschrieben. In seinen Aufführungen sucht er die Kreativität des Moments mit einer historisch informierten und inspirierten Aufführungspraxis zu verbinden. Besonders Musik mit etwas Anderem in Beziehung zu setzen stellt für ihn eine Erweiterung und Vertiefung des musikalischen Parts dar.


Einlass, Imbiss und Getränke gibt es ab 19 Uhr,
das Konzert beginnt um 20 Uhr





Hier können Sie für alle Veranstaltungen 
  Karten im Voraus reservieren 

Wenn Sie gerne in unseren E-mail Verteiler aufgenommen werden möchten, schicken Sie uns einfach eine kurze mail und die Informationen zu unserem Programm erreichen Sie immer ganz aktuell. 





Rückschau - die bisherigen Veranstaltungen des
Kulturverein Schallstadts:

  • Rückschau auf die letzten Veranstaltungen