Rückschau:

Internationale Kochgruppe

  • Schwäbischer Abend

 

Am Freitag, den 20.04. um 20 Uhr laden wir ein zu einem ganz besonderen Konzert:

Tuyala

Das Quartett um die deutsch-kongolesische Sängerin Lisa Tuyala erschafft Klangwelten, in denen Sprache und Musik in ständiger Wechselbeziehung stehen.?„Gesprochene Worte werden zu Musik, Lieder entfalten ihr lyrisches Potenzial.“ (SZBZ, Matthias Staber) 

Mit dem Mannheimer Bassisten Jonathan Sell, dem aus Rumänien stammenden Stuttgarter Schlagzeuger Daniel Kartmann und dem Freiburger Saxophonisten und Bassklarinettisten Nico Hutter wartet die Formation mit berührenden Vocal-Jazz und Spoken-Word Tracks auf, die hier und da an Abbey Lincoln erinnern und an anderer Stelle einen Hauch von Ursula Rucker in sich tragen. 

„Als erstaunlich eingängig, rhythmisch packend, ohne viel Vorwissen intuitiv erlebbar und vor allem handwerklich extrem gut gemacht präsentiert sich die Mischung aus Lyrik-Performance und Jazz-Konzert mit Ausflügen in die Welt des Pop ... Wer auf die von Lisa Tuyala vorgetragenen Worte achtet, stellt schnell fest, dass es hier nicht um experimentelle Spielereien geht: Was hier musikalisch passiert, hat stets eine Entsprechung auf der Bedeutungsebene der präsentierten Lyrik.“  (SZBZ, Matthias Staber) 

Die noch junge Formation spielte u.a. schon bei den Internationalen Theaterhausjazztagen in Stuttgart, auf dem Freiburger Jazzfestival und im Rahmen der JazzTime Böblingen.?Am 18. November 2017 erscheint ihr Debutalbum auf dem Berliner Label QFTF.

 




Hier können Sie für alle Veranstaltungen 
  Karten im Voraus reservieren 

Wenn Sie gerne in unseren E-mail Verteiler aufgenommen werden möchten, schicken Sie uns einfach eine kurze mail und die Informationen zu unserem Programm erreichen Sie immer ganz aktuell. 



 weitere Veranstaltungen : 

  • 18.05.18                  Kino im Käppele: Wild Tales 
  • 29.06.18                  Jazz an einem Sommerabend:
                                   Holger Rohn Quartett


Rückschau - die letzten Veranstaltungen des
Kulturverein Schallstadts:

  • Rückschau auf die letzten Veranstaltungen